NoEM Electro Protector absorbiert in den Frequenzen von 0,1 Hz bis 100 000 Hz alle negativen elektrischen Felder mit, darunter auch das Feld des Heimnetzes
230 V – 50 Hz, Mobilfunknetze und WLAN Netzwerke werden dabei nicht gestört. NoEM unterstützt die Funktionen des menschlichen Körpers und lässt das natürliche, für den Menschen wohltuende, homopolare elektromagnetische Feld der Erde durch.

Effizient deckende weiße Farbe – geeignet für alle mineralischen Untergründe -nur ein Anstrich ist ausreichend um eine gute Deckkraft zu erreichen.

Wände und Decken bleiben durch antistatische Wirkung längere Zeit sauber, eine Anhaftung von Schmutz oder Staub wird verhindert.

Hochwertige weißdeckende Grundierungsfarbe – Die Abschirmung reguliert die Saugfähigkeit des Untergrundes und bereitet auf das Aufbringen einer dekorativen Buntfarbe vor. Ergiebigkeit und Haftung werden erhöht.

Bevor Sie die Farbe auswählen, denken Sie an die Sicherheit

Eigenschaften und Funktion

NoEM ist auf Grundlage der Ceraqion Technologie die weltweit erste nicht leitende Abschirmung des EMF.

Die im Produkt enthaltenen Wassermoleküle sind innerhalb poröser Keramik Strukturen eingeschlossen, und ermöglichen so die Absorption für die Schirmung  von schädlichen EMF.  Diese senkt die Stärke der EMF Strahlung um Sie herum.

Ohne Mobilfunknetze und WLAN Netzwerke zu stören, absorbiert NoEM Electro Protector alle negativen elektrischen Felder mit Frequenzen von 0,1 Hz bis 100 000 Hz, darunter auch das Feld des Heimnetzes 230 V – 50 Hz.

WIE NoEM FUNKTIONIERT

NoEM ELECTRO PROTECTOR – EFFIZIENZ MIT MESSBAREM ERGEBNIS

NoEM-Abschirmfarbe bildet einen hervorragenden Untergrund für alle Innenfarben.
NoEM wirkt bei gleichbleibenden Bedingungen bis zu 10 Jahre, und behält die abschirmende Wirkung  permanent Tag und Nacht.

NoEM-Abschirmfarbe bedeutet Effektivität und Funktionalität

  • lässt das natürliche, für den Menschen wohltuende, homopolare elektromagnetische Feld der Erde durch
  • schirmt gegen das für den Menschen schädliche, elektrische Wechselfeld ab, indem es dieses Feld absorbiert
  • beeinträchtigt nicht den Betrieb von Telekommunikationsanlagen wie z. B. Mobiltelefonen und WiFi-Anlagen
  • wirkt antielektrostatisch
  • für die Abschirmung bedarf es keiner Erdung
  • stärkt den Untergrund, gleicht seine Saugfähigkeit aus und steigert das Haftvermögen
  • erhöht die Ergiebigkeit von Dekorationsbeschichtungen
  • ist dampfdurchlässig
  • sorgt für eine matte, glatte Beschichtung ohne Risse
  • spritzt nicht, hinterlässt keine Schlieren.

NoEM ist vielseitig

Die Abschirmfarbe ist insbesondere für Räume geeignet, die ständig der Einwirkung elektromagnetischer Felder, verursacht durch elektrische Leitungen oder Geräte, ausgesetzt sind, z. B.:

  • Wohnzimmer
  • Esszimmer
  • Schlafzimmer
  • Flure
  • Büroräume
  • Konferenzräume,
  • Öffentliche Gebäude: Schulen, Krankenhäuser,
  • Arztpraxen, Behörden, Produktionsbetriebe usw.

NoEM-Abschirmfarbe ist für alle mineralischen Untergründe geeignet

  • Gips- und Zementputz
  • Zement-Kalk-Putz
  • Kalk-Putz
  • dünnschichtiger Mineral- und Acrylputz
  • Beton
  • Gips-Karton-Platten

Verarbeitung von NoEM

1. Schritt – Vorbereitung

p-stp-1 NoEM ist gebrauchsfertig für Anwendungen in Innenräumen. Die Grundierungsfarbe darf nicht mit anderen Substanzen vermischt werden, gegebenenfalls kann jedoch mit Wasser im Verhältnis von max. 5% verdünnt werden.
p-stp-2 Nicht zu streichenden Oberflächen, z. B. Fenster, Türen sowie die Metallteile, müssen sorgfältig abgedeckt werden.
p-stp-3 NoEM ist effektiv wirksam ab einer Raumluftfeuchtigkeit von 35%.
Beachten Sie, dass eine relative Luftfeuchtigkeit von 40 – 60% für Ihre Gesundheit und Wohlbefinden ideal ist. Dabei entfaltet NoEM Electro Protector seine volle Leistung.

2. Schritt – Anwendung

p-stp-1 Der Untergrund sollte sauber, entfettet, trocken, fest, tragfähig und frei von Flecken, Ausblühungen und von allen anderen Substanzen sein, die die Haftung reduzieren.
NoEM kann auch mit einer Sprüh-/Spritzmaschine aufgebracht werden.
NoEM sollte in einer Richtung angewendet werden, um eine gleichmäßige und glatte Beschichtung zu gewährleisten.
p-stp-2 Um den Abschirmungseffekt zu vergrößern, kann eine weitere Schicht der Farbe aufgebracht werden. Nach dem Trocknen der ersten Schicht, kann die zweite Schicht unter Verwendung der Kreuzmethode und der Einhaltung der Aufbringungsrichtung aufgebracht werden. An einer Fläche sollte kontinuierlich gearbeitet werden, um das beste Ergebnis zu erhalten.
p-stp-2 Die Umgebungs-, Untergrund- und Materialtemperatur sollte während der Arbeit und beim Trocknen im Bereich zwischen + 5°C und + 25°C liegen
Die Trocknungsdauer bei einer Temperatur von +20°C und relativer Luftfeuchtigkeit von 65% beträgt ca. 6 Std. Durch niedrigere Temperaturen und / oder hohe Luftfeuchtigkeit wird die Trocknungsdauer der Farbe verlängert
p-stpp-4 Werkzeuge nach dem Gebrauch gründlich mit Wasser spülen

N o E M    K A U F E N

We respect your privacy, that is why we would like to inform you that we have updated our Privacy policy. In order to give you clear information on how we process your personal data. In the following points we specify which of your personal data we are in possession of and how we use it. We have also added information regarding your rights, such as how you can access your data and how to request that it is no longer used. Here you will find our Privacy policy.